Apfeldruck mit Kindern für den Herbst #60

16.09.2017Kommentieren ...

Mit wenig Material entstehen hübsche Kunstwerke für einen kreativen Nachmittag mit Kindern

Äpfel sind zwar in erster Linie zum Essen da, aber man kann mit ihnen auch supertolle Bilder oder Karten gestalten und zwar als Apfel-Druck! Mit wenig Material entstehen hübsche Kunstwerke und bieten mal eine interessante Abwechslung für einen kreativen Nachmittag mit den Kindern.

Was braucht ihr dafür?

  • Äpfel
  • Wasserfarben
  • Pinsel
  • Glas/Becher mit Wasser
  • weisses Papier
  • buntes Tonpapier
  • Schere
  • Kleber

So funktioniert es!

Um den Apfel zum Stempel umzufunktionieren müsst ihr ihn erst in zwei Hälften schneiden. Danach könnt ihr jeweils die Hälfte mit Farbe bemalen und damit dann das weisse Papier bedrucken. Nun müssen die Äpfelchen nur noch trocknen, damit ihr sie ausschneiden und damit auf dem bunten Tonpapier ein Motiv gestalten könnt.

Welches Motiv ihr damit macht bleibt euch bzw. den Kindern überlassen! Von der Raupe Nimmersatt bis hin zur Apfelwiese ist alles möglich.

Entweder sind die Bilder oder Karten ein toller Blickfang im Kinderzimmer oder auch mal eine nette Geste für die Eltern, wenn sie am Abend nachhause kommen? 😊

Viel Freude beim Basteln wünscht euch,

Eure Lotte