Nacktnasenwombat grüsst Haarschnecke #157

22.12.2017Kommentieren ...

Ein Besuch im Zoologischen Museum der Uni Zürich

Wenn ihr dem ganzen Weihnachtstrubel mal entfliehen wollt und mit den Kindern einen Ausflug im schönen Zürich machen möchtet, dann kann ich euch einen Besuch im Zoologischen Museum der Universität Zürich empfehlen! Besonders bei schlechtem Wetter oder Kälte ist es ein optimales Ausflugsziel für Nanny und Kind(er). Sehr spannend und lehrreich!

Ein Besuch im Zoologischen Museum der Uni Zürich

Es hat viele (ausgestopfte) Tiere aus den verschiedensten Regionen der Welt zu entdecken: wie fühlt sich ein Riesenfaultier an? Wie gross ist eine Giraffe wirklich? Wie haben Mammuts ausgesehen? Über Kopfhörer erhalten die Kinder zusätzliche Informationen über Tiere und Natur, hören Wale singen und Insekten summen. Oder ihr erforscht Insekten mal ganz genau über die Lupe.

Rund 1500 Tierarten sind ausgestellt

Viele der Tiere seht ihr hier sicher zum ersten Mal: Riesenfroschmaul, Zwergwal, Haarschnecke, Nacktnasenwombat - bunter kann`s ja gar nicht werden!

Für die Besucher gibt es viel zu entdecken, also nichts wie hin zum Zoologischen Museum!

Der Eintritt ist übrigens frei und nur Montag hat es geschlossen.

Einen spannenden Nachmittag wünscht euch

Eure Lotte

 

Das war Nr. 157 von #365bunteideen aus dem Blog einer Nanny

Nanny Jobs Schweiz - Das Stellenportal - www.nannyjobs.ch