Supersaftige Brownies mit Halloween Deko #88

14.10.2017Kommentieren ...

Schokoladige Küchlein für die Halloween Party

Bald ist es soweit:

Am 31. Oktober wird Halloween gefeiert

Wer das gerne im Rahmen einer kleinen Halloween Party mit den Kindern feiert, der wird in nächster Zeit immer wieder ein paar nette Ideen hier finden. Bei jeder ordentlichen Party dürfen diverse Leckereien nicht fehlen, also starten wir heute mit einem Rezept für schokoladige, fluffige und saftige Schoko Brownies mit Halloween-Verzierung! 😊

Zutaten für eine Brownie-Form von 24cm x 24cm:

  • 130 g Butter
  • 270 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Muscovado Zucker
  • 90 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • ½ TL Natron
  • ¼ TL Backpulver
  • 40 g Kakao
  • 3 Eier

Wie funktioniert`s?

  1. Der Teig ist ruckzuck fertig, daher könnt ihr zu Beginn gleich mal den Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Brownie-Form einfetten.
  2. Als Nächstes schmelzt ihr die Schokolade mit der Butter in einem kleinen Topf, gebt Zucker und Muscovado Zucker dazu, verrührt die Mischung gut und lasst sie dann auskühlen.
  3. Danach mischt ihr das Mehl mit Kakao, Natron und Backpulver.
  4. Nun schlagt ihr die Eier mit der Schokoladen-Butter-Zucker-Mischung kurz schaumig.
  5. Zum Schluss rührt ihr die Mehl-Kakao-Mischung gut unter.
  6. Dann ab damit in die Form und für ca. 20 Minuten backen!

Nach dem Auskühlen schneidet ihr die Brownies in Stücke und arrangiert sie auf einer Kuchenplatte. Dekoriert mit den Halloween-Figuren kommen die schokoladigen Küchlein bei den Kindern immer gut an! 😊 Die Anleitung für die Halloween Figuren findet ihr morgen hier im Blog!

Viel Spass beim Backen mit den Kids,

Eure Lotte