Spieleklassiker für die Geburtstagsparty #234

12.03.2018Kommentieren ...

Die 5 beliebtesten Spiele für den Kindergeburtstag

Für die Spiele brauchten Nannies nur wenig Material und könnt sie ohne grossen Aufwand mit den Kindern spielen

Momentan ist die kleine Dame auf einem Geburtstag nach dem anderen eingeladen. Bei verschiedensten Themenparties (vom Einhorn-, über den Piraten- bis hin zum Prinzessinnengeburtstag) wird den Kindern eine Mega-Show geboten, aber jedes Mal, wenn die Kleine von einem Kindergeburtstag erzählt schwärmt sie einfach nur von den Spielen, die die Kinder zusammen gemacht haben! Thema & Deko war da eher letztrangig!

Die ein oder andere Nanny von euch ist vielleicht auch bei manchen Kindergeburtstagen mit von der Partie und damit ihr für die nächste Feier gut vorbereitet seid habe ich heute mal eine kleine Liste mit den beliebtesten Partyspielen für euch zusammengestellt!

Die 5 beliebtesten Spiele für den Kindergeburtstag

Luftballon-Tanz

Material: Musik und Luftballons

Je zwei Kinder stehen sich gegenüber und haben einen Luftballon an der Stirn zwischen sich geklemmt. Solange die Musik spielt tanzen die Kinder dazu. Verliert ein Paar seinen Ballon scheidet es aus. Das Paar, das übrigbleibt, gewinnt!

Blinde Kuh

Material: Tuch zum Verbinden der Augen

Dafür braucht ihr eine Art Spielfeld, z.B. im Garten. Dem Kind, das die Blinde Kuh sein möchte, werden die Augen mit dem Tuch verbunden und schon geht’s los. Die Kinder necken die Blinde Kuh und diese versucht ein Kind zu fassen. Gelingt ihr das ist das nächste Kind an der Reihe.

Schokolade-Wettessen

Material: Tafel Schokolade, Mütze, Handschuhe, Schal, Messer und Gabel, Würfel

Besteck, Schokolade, Mütze, Schal und Handschuhe legt ihr in die Mitte des Tisches. Dann wird reihum gewürfelt. Jedes Kind darf 3x würfeln. Wer eine sechs würfelt darf loslegen: Das Kind muss Mütze, Schal und Handschuhe anziehen und dann versuchen mit Messer und Gabel mundgerechte Stücke von der Schokolade abzuschneiden. Ziel ist es, möglichst viel von der Schokolade zu essen. Währenddessen würfeln die anderen Kinder weiter! Würfelt das nächste Kind eine sechs, muss das andere Kind alles ausziehen und die Sachen an das Kind weiterreichen. Dieses muss sich wieder anziehen und versuchen mit dem Besteck möglichst viel Schoggi zu essen! Manchmal kommen die Kinder gar nicht erst zum Schokolade-Essen, da das nächste Kind schon eine 6 gewürfelt hat. Und so geht es rasant und lustig reihum bis die Schokolade aufgegessen ist!

Reise nach Jerusalem

Material: Stühle - allerdings einen weniger als es Kinder sind, Musik

Als Erstes stellt ihr die Stühle so auf, dass die Sitzflächen in unterschiedliche Richtungen zeigen. Nun macht ihr die Musik an und die Kinder laufen um die Stühle herum. Mittendrin stoppt ihr die Musik und alle Kinder müssen einen Platz finden. Wer keinen Stuhl erhascht, scheidet aus. Immer vor der nächsten Runde wird ein Stuhl weggenommen und das Ganze geht von vorne los, solange bis nur noch ein Stuhl übrig bleibt. Darum tanzen am Schluss nur noch 2 Kinder. Wer den letzten Stuhl erwischt hat gewonnen!

Stille Post

Material: kein Material, lediglich gute Ohren

Die Kinder setzen sich dazu am besten nebeneinander in einen Kreis oder in eine Reihe. Das erste Kind flüstert dem Kind neben sich ein Wort ins Ohr und dieses Kind flüstert das, was es verstanden hat, dem nächsten Kind ins Ohr. So geht es weiter bis zum letzten Kind. Dieses sagt dann laut, was es verstanden hat. Ist es dasselbe Wort, das das erste Kind weitergegeben hatte?

 

Es gibt noch viel mehr solcher Spiele, mit der jede Geburtstagsparty kurzweilig und mega lustig wird!

In diesem Sinne viel Spass!

Eure Lotte

 

Das war Nr. 234 von #365bunteideen aus dem Blog einer Nanny

Jeden Tag eine bunte Idee für Nannies - www.nannyjobs.ch/blog