Schoko trifft Kirsche #307

24.05.2018Kommentieren ...

Eine Nanny backt leckere Schoko-Kirsch-Muffins

Muffins gehören inzwischen zurecht zum festen Bestand jeder Kinderparty

Die kleinen Teilchen schmecken lecker und sind für Kinderhände wie gemacht. Zudem kann man sie wunderbar verzieren und es gibt 1000 Rezeptideen dafür. Da findet jeder garantiert das Richtige genau nach seinem Geschmack!

Bei uns geht’s heute schokoladig und saftig her: Schoko trifft Kirsche!

Und weil dieses Rezept sowas von kinderleicht ist, bekommen das ältere Kinder schon ganz gut selbst hin - natürlich mit ein bisschen Hilfe der Nanny …

Rezept: Supersaftige Schoko-Kirsch-Muffins

Nr. 307 von #365bunteideen - Jeden Tag eine bunte Idee von einer Nanny für Nannies

Zutaten für 12 Muffins

  • 175 g Sauerkirschen (aus dem Glas)
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 2 EL Milch
  • 2 Eier
  • 75 g weiche Butter
  • 100 g Zucker

So geht’s!

  1. Als Erstes heizt ihr den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor. Danach gebt ihr die Kirschen in ein Sieb zum Abtropfen.
  2. Nun geht’s an den Teig: Mischt das Mehl mit Backpulver und Kakao in einer Schüssel und gebt dann alle anderen Zutaten dazu (nur nicht die Kirschen!). Mixt das Ganze mit dem Handrührer zu einem glatten Teig und gebt dann die Kirschen dazu. Vorsichtig mit einem Löffel durchrühren!
  3. Verteilt den Teig in den Muffinförmchen und gebt diese für ca. 25 Minuten in den Ofen.

Sobald die Muffins ausgekühlt sind könnt ihr sie entweder sofort geniessen oder ihr verziert sie noch mit einer Schokoglasur oder Puderzucker!

En guete!
Eure Lotte

 

Ein Nanny Blog bei Nanny Jobs Schweiz