Lustige Eulenmuffins #318

04.06.2018Kommentieren ...

Tolle Dekorationsidee für kleine Küchlein

Muffins backen wir total gerne, denn der Grundteig der kleinen Küchlein lässt sich in sicherlich 100 Varianten aufpeppen - sei es mit Obst, Schokolade, Aromen, Nüssen, Cremes oder eben auch mit Dekoration!

Aus Muffins lustige Eulen zaubern

Wie ihr mit den Kindern zusammen euren Muffins ein lustiges Eulengesicht zaubern könnt zeige ich euch heute mit der Idee Nr. 318 von #365bunteideen.

Was braucht ihr dafür?

  • 12 Muffins (z.B. Schokoladen-Himbeer-Muffins)
  • 100g Schokolade
  • 50g Frischkäse
  • 1 Packung Oreokekse
  • 12 Cashewkerne

So geht’s!

  1. Als Erstes schmelzt ihr die Schokolade in einem Wasserbad und vermischt sie anschliessend mithilfe eines Schneebesens mit dem Frischkäse. Lasst die Schokocreme dann kurz abkühlen.
  2. Nun teilt ihr die Oreokekse mit einem Messer ganz vorsichtig in zwei Hälften. Dabei solltet ihr je eine Hälfte haben, auf der die weisse Creme klebt. Ihr braucht davon je 2 für einen Muffin. Die übrigen Kekse ohne Creme könnt ihr aufessen! :-)
  3. Danach verteilt ihr die Schokocreme gleichmässig auf die Muffins und verstreicht diese darauf (geht am besten mit einem Teigschaber).
  4. Nun befestigt ihr immer 2 Oreokekshälften auf einem Muffin als Augen und setzt darunter mittig noch einen Cashewkern als Nase. Als Pupille haben wir einfach von der Schokocreme immer noch einen Punkt auf die Cremefüllung der Oreokekse gekleckst.

Fertig sind eure zuckersüssen Eulenmuffins, die nicht nur ein Gaumen- sondern auch ein toller Augenschmaus sind!

Viel Spass beim Verzieren!
Eure Lotte

 

Das war Nr. 318 von #365bunteideen

Jeden Tag eine bunte Idee für Nannies

bei Nanny Jobs Schweiz - Das Stellenportal