Aus alt mach neu #308

25.05.2018Kommentieren ...

Süsse Fische aus Toilettenpapierrollen

Wenn ihr den Blog schon länger verfolgt, dann wisst ihr bestimmt, dass Upcycling zu unseren Lieblingsbeschäftigungen gehört! Aus Dosen, Gläsern, Eierschachteln und Papierrollen kann die Nanny mit den Kindern tolle Kunstwerke zaubern (könnt gerne im Blog stöbern, dort findet ihr einige Ideen dazu).

Inspiriert von Nemo & seinen Freunden haben wir heute eine tierische Bastelidee als Idee Nr. 308 von #365bunteideen für euch!

Süsse Fische aus Toilettenpapierrollen

Was braucht ihr dafür?

  • Papierrollen (von Toilettenpapier)
  • Wasserfarben
  • Schere
  • Kulleraugen
  • Kleber
  • Buntstift

So geht’s!

Als Erstes bemalt ihr jede Papierrolle mit einer Wasserfarbe eurer Wahl und lasst die Rolle trocknen.

Danach drückt ihr die Rolle mit den Händen flach zusammen und schneidet an einer Seite die Kopfform halbrund zu. Die andere Seite schneidet ihr zu einem Fischschwanz.

Nun könnt ihr eure Fischlein nach Lust und Laune bemalen. Vielleicht habt ihr auch noch etwas Glitzer à la Regenbogenfisch? :-) Ganz zum Schluss bekommt jeder Fisch noch ein Kullerauge und ihr könnt ihm mit dem Buntstift noch ein Lächeln zaubern.

Viel Spass beim Basteln wünscht euch

Eure Lotte

 

Jeden Tag eine bunte Idee von einer Nanny

Der Nanny Blog bei Nanny Jobs Schweiz