Lustige Idee für Halloween #97

23.10.2017Kommentieren ...

Fledermäuse basteln als Versteck für Süssigkeiten

Wer den Blog regelmässig verfolgt hat schon ein paar Ideen zur Gruselzeit des Jahres hier gesehen! Und da Halloween immer näher rückt und ihr vielleicht eine kleine Kinder-Party plant, habe ich heute noch eine witzige Idee! Und zwar Fledermäuse als Versteck für Süssigkeiten! 😊

Was braucht ihr dafür?

  • Klopapierrollen
  • Schwarzes Tonpapier
  • Schwarze und weisse Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Weisser Holzstift
  • Schere
  • Klebeband

Wie funktioniert es?

Als Erstes bemalt ihr die Klorollen mit schwarzer Acrylfarbe.

Während die Rollen trocknen zeichnet ihr auf dem schwarzen Tonpapier mit weisser Farbe die Umrisse für Fledermausflügel vor. Diese schneidet ihr dann aus.

Sobald die Klopapierrollen trocken sind, knickt ihr jeweils die Öffnungen an beiden Seiten nach innen, so dass eine Art Schachtel entsteht.

Nun müsst ihr noch die Flügel mit Klebeband auf einer Seite aufkleben und auf die andere Seite die Augen mit weisser und schwarzes Arcylfarbe aufmalen. Wer es zuhause hat: Kulleraugen machen sich besonders gut! Diese könnt ihr ganz leicht auch aufkleben.

Jetzt sind eure Fledermäuse fertig und warten nur noch darauf, mit Süssigkeiten befüllt zu werden! 😊 Ideal sind die Flattergeister auch als kleines Gastgeschenk für die Kinder, als Tischdeko sehen sie auch super aus!

Viel Spass beim Basteln,

Eure Lotte