Persönlich gemachte Grusskarte #180

17.01.2018Kommentieren ...

Schöne Idee für eine Nanny, die mit ihrem Kind ein persönliches Geschenk machen möchten

Nachdem die Kleine seit ein paar Tagen kränkelt haben wir es ruhig angehen lassen und uns heute mal ganz entspannt einer kleinen Geburtstagsbastelei gewidmet! Die Mama hat nämlich bald Geburtstag, da möchte die Kleine sie gerne mit etwas Hübschen überraschen.

Geburtstagskarte basteln

Nr. 180 von #365bunteideen

Was braucht ihr dafür?

  • Papier in weiss sowie in verschiedenen Rottönen
  • Grüner und schwarzer Buntstift
  • Pfeiffenputzer oder Satinband
  • Schere
  • Kleber

Wie funktioniert es?

  1. Als Erstes faltet ihr das weisse Papier zu einer Karte.
  2. Danach zeichnet ihr auf das andere Papier (in Rottönen) Herzen auf und schneidet diese aus.
  3. Darauf könnt ihr dann mit schwarz verschiedene Muster malen.
  4. Als Nächstes zeichnet ihr mit grün auf dem weissen Papier die Blumenstiele auf und befestigt dann mit Kleber daran die Herzen. Wir haben die Herzchen mittig etwas geknickt, das bringt einen schönen "Strauss"-Effekt. :-)
  5. Zum Schluss biegt ihr aus dem Pfeiffenputzer noch eine Schleife zurecht und klebt diese an den Strauss. Falls ihr ein schönes Satinband zur Hand habt könnt ihr natürlich daraus auch eine Schleife binden und festkleben. Fertig ist euer Sträusschen voller Liebe!

Eine schöne Idee für alle Nannies, die mit ihren Kindern ein persönliches Geschenk für einen lieben Menschen machen möchten!

Eure Lotte

 

Der Nanny Blog bei Nanny Jobs Schweiz 

Das Stellenportal für Nannies

www.nannyjobs.ch