Herbstblätter mit Kinder bemalen #83

09.10.2017Kommentieren ...

Schöne Herbstdekoration für zuhause z.B. als Girlande, als Fenster- Wand- oder Tisch-Schmuck

Der Herbst zeigt sich auch an den Blättern schon in seinen schönsten Farben und mit den Blättern könnt ihr verschiedene Basteleien mit den Kindern machen, u.a. Blätter bemalen. Das wollten wir gerne mal ausprobieren und haben daher auf dem letzten Spaziergang (unter anderem) eine Menge Blätter von verschiedenen Bäumen gesammelt.

Zuhause haben wir die Blätter erstmal mit Hilfe von ein paar schweren Büchern gepresst und haben nach ein paar Tagen Trocknungszeit unser Bastel-Projekt gestartet.

Ältere Kinder, die mit dem Pinsel schon feinere Muster malen können, können Acrylfarbe gut nutzen und die Blätter damit verzieren. Für jüngere Kinder empfehle ich euch Filzstifte. Die Kinder können nach Lust und Laune Muster erfinden, Linien, Punkte, Blumen und alles Mögliche darauf malen!

Damit die Blätter während des Bemalens nicht verrutschen könnt ihr sie auch mit einem Tesa auf der Unterlage befestigen und nachher einfach wieder ganz vorsichtig abziehen.

Sobald die Blätter getrocknet sind könnt ihr daraus eine Girlande basteln und beispielsweise an Fenster oder Türen aufhängen. Toll sehen sie auch als Tischschmuck in einer Schale mit anderen Naturmaterialien aus oder was sicher auch ein Hingucker ist: die bunten Blätter in einem Rahmen an der Wand!

Eine entspannten Bastelnachmittag wünscht euch,

Eure Lotte