Karlchen ist Klasse #358

14.07.2018Kommentieren ...

5 Buchempfehlungen für Kleinkinder - Bücher von Rotraut Susanne Berner

Die Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner kennt bestimmt jede Nanny und jedes Kind! Was ihr vielleicht nicht wisst: die Autorin hat mit den "Karlchen" Büchern eine Bilderbuchreihe geschrieben, die vor allem Kleinkinder total begeistert!

In allen Geschichten geht es um den kleinen Hasen Karlchen, der die Leser in seine ganz normale Alltagswelt mitnimmt

Die Karlchen-Bücher sind wie auch die Wimmelbücher liebevoll illustriert und die kurzen Geschichten sind besonders geeignet für die kleinsten Leser, deren Aufmerksamkeit sich eher noch in Grenzen hält.

Eine kleine Auswahl stelle ich euch heute vor:

  • Alles Gute zum Geburtstag, Karlchen - Karlchen hat Geburtstag und an seinem grossen Ehrentag hat er viele Gäste: Oma Nickel, Kusine Käthe und Karlchens Freunde. Doch was bringen die Gäste für komische Geschenke mit? Am Ende löst sich das Rätsel auf und Karlchen bekommt sein langersehntes Geburtstagsgeschenk!
  • Karlchen geht einkaufen - Eigentlich ist Einkaufen eine leichte Sache, sollte man meinen. Aber Karlchen und sein Papa tun sich damit etwas schwer: ständig vergessen sie etwas - vom Fahrradhelm bis zum Einkaufszettel und zu guter Letzt fehlt auch noch der Geldbeutel! Können sie ihren Einkauf doch noch mit nach Hause nehmen?
  • Gute Nacht, Karlchen - Auch kleine Hasenkinder müssen abends schlafen gehen und was könnte schöner sein, als von Papa ins Bett gebracht zu werden? Mit einem lustigen Ritual bringt Papa Karlchen zu Bett.
  • Wo ist Karlchen? - Karlchen hat Ferien und besucht seine Oma Nickel auf dem Land. Die will einen Möhrenkuchen backen und Karlchen soll dafür die Möhren aus dem Gemüsebeet holen. Aber plötzlich fehlt von Karlchen jede Spur und Oma Nickel macht sich auf die Suche nach ihm.
  • Ein Schwesterchen für Karlchen! - Als Karlchen eines Tages vom Kindergarten heim kommt, ist alles anders als sonst: statt Papa ist Oma zuhause, statt Möhrchensaft gibt’s eine Überraschung! Und die wartet bei Mama und Papa im Schlafzimmer auf ihren grossen Bruder!

Mit den Büchern werden den Kindern Alltagsthemen näher gebracht und sie können sich gut darin wiederfinden. Darum bekommen die Kinder die Bücher auch so gerne vorgelesen!

Viel Spass beim Schmökern!
Eure Lotte

 

Das war Idee Nr. 358 von #365bunteideen

Jeden Tag eine bunte Idee für Nannies

bei Nanny Jobs Schweiz