Shake it baby! Mein Lieblingssmoothie - auch super für Kinder #11

29.07.2017Kommentieren ...

Leckeres Smoothie Rezept für selbstgemachte Obst-Shakes!

Als gesunder Snack an Sommertagen mache ich mit den Kindern total gerne Obstshakes! Da können die beiden super gut mitmachen, die Rezepte sind ganz einfach und die Shakes sind ruckzuck fertig. Das i-Tüpfelchen an dem Ganzen: die Shakes sind sehr gesund, denn das Obst liefert Vitamine und die Getränke kommen ohne Zucker aus. Ab Saisonbeginn nehmen wir am liebsten frische Erdbeeren. Bananenshakes sind allerdings auch total lecker und mit Himbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren schmeckt es auch himmlisch! 😊

Was braucht ihr dafür?

  • Mixer oder Stabmixer mit Behälter
  • Obstmesser
  • Obst eurer Wahl: Bei Bananen rechne ich 1 Banane pro Person, bei Beeren reichen ca. 500g für 4 Gläser.
  • Milch: Am einfachsten finde ich es immer, wenn wir die Gläser halb mit Milch füllen. So weiss man in etwa, wieviel Milch es braucht und es wird nichts verschwendet.

Wer mag kann die Milch auch mit etwas Joghurt mischen, dann wird der Shake dickflüssiger. Wem der Shake doch nicht süss genug ist kann noch ein wenig Honig oder Agavendicksaft dazu geben.

Wie wird’s gemacht?

  1. Das Obst vorbereiten: ggf. schälen, waschen, abtropfen lassen, Stiele abschneiden, Bananen ggf. in ca. 3cm lange Stücke schneiden.
  2. Das Obst in den Mixer bzw. den Behälter geben.
  3. Milch und ggf. Joghurt und Honig/Agavendicksaft dazugeben.
  4. Alle Zutaten im Mixer oder mit einem Stabmixer solange pürieren, bis der Shake cremig ist.
  5. Geniessen! 😊

Auch Obstmuffel sind total begeistert von den Shakes und kommen so zu einer Portion der berühmte „5 am Tag“!

Viel Spass beim shaken und geniessen wünscht euch

Eure Lotte