Der Frühling erwacht ... #245

23.03.2018Kommentieren ...

Für Nannies eine ideale Gelegenheit, mit Kindern neues entdecken und kennenlernen

Bald ist es endlich richtig Frühling und da erwacht nicht nur die Natur wieder zum Leben, sondern auch in der Tierwelt tut sich einiges!

Das Frühjahr ist DIE Zeit für Tiernachwuchs

Ob Küken im Vogelnest oder schwimmend auf dem See, kleine Lämmer, die zusammen über die Wiese toben oder junge Katzenbabies - überall piepst, maunzt oder fiept es. Der Frühling bietet Nannies eine ideale Gelegenheit dafür mit den Kindern mehr über Tierkinder zu erfahren und zu entdecken!

Es gibt viele Möglichkeiten, das Thema zu erkunden: lesen, malen, basteln, erkunden, untersuchen, beobachten, ...

Vor allem draussen in der Natur gibt es die besten Möglichkeiten:

  • Spaziergänge durch die Natur 
  • Besuch auf dem Bauernhof
  • Ausflug in den Zoo

Je nach Alter hat es auch tolle (Bilder-) Bücher im Angebot:

  • "Unsere Tierkinder" (Ravensburger)
  • "Tiere und ihre Kinder" (Ravensburger)
  • "Wo die Tiere wohnen" (Ravensburger)
  • "Erstes Lernen: Tierkinder" (Dorling Kindersley Verlag)
  • "Ich bin das kleine …" Reihe mit verschiedenen Tierkindern (Ravensburger)
  • "Von der Kaulquappe zum Frosch" (Lesemaus)

Oder ihr setzt das Thema ganz spielerisch um, z.B. mit einem Tier-Quiz oder einem Tierkinder-Memory. Wenn ihr Lust habt könnt ihr mit den Kindern auch direkt selbst eines basteln. Noch lehrreicher wird das Memory, wenn ihr Tierkinder und ihre Elterntiere zusammenfinden müsst!

Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Bauernhof-Besuch - vielleicht können wir dann schon den ersten Nachwuchs begrüssen!

Alles Liebe,

Eure Lotte

 

Das war Nr. 245 von #365bunteideen aus dem Blog einer Nanny bei

Nanny Jobs Schweiz

Das Stellenportal

www.nannyjobs.ch