Farbe auf den Tisch #282

29.04.2018Kommentieren ...

Nanny bastelt bunte Teelichthalter als Tischdeko

Leere Honig- und Marmeladegläser heben wir immer auf, da es super Bastelmaterial ist! Im Winter haben wir damit zur Weihnachtszeit schon schöne Schnee-Windlichter gestaltet und nun bringen wir passend zum Frühling etwas Farbe auf den Tisch!

Bunte Teelichthalter als Tischdeko

Nr. 282 von #365bunteideen

Das braucht ihr dafür:

  • Leeres Honig- oder Marmeladenglas
  • Buntes Papier
  • Porzellanstifte (gehen auch auf Glas)
  • Pfeiffenputzer in Silber
  • Kleber
  • Schere

Und so geht’s!

Als Erstes bastelt ihr aus dem bunten Papier kleine Wimpel, die ihr dann mithilfe des Klebers am oberen Rand des Glases befestigt. Ganz an diesen Rand klebt ihr dann den silberfarbenen Pfeiffenputzer.

Als Nächstes malt ihr mit den Porzellanstiften bunte Punkte ringsum auf das Glas. Diese sind nach ca. 15 Minuten trocken. Eine schöne Alternative dazu ist es auch aus dem bunten Papier mithilfe des Lochers Konfetti zu machen und diese auf das Glas zu kleben.

Dann ist euer Windlicht auch schon fertig und ihr könnt zum Beispiel auf den Boden des Glases Sand füllen und dort das Teelicht darauf stellen. Sieht auch hübsch aus, wenn ihr mehrere Teelichterhalter mit verschiedenen Gläsern bastelt und diese auf dem Tisch oder auch auf einer Fensterbank gruppiert.

Viel Spass beim Basteln!
Eure Lotte

 

Der Nanny Blog bei

Nanny Jobs Schweiz

Das Stellenportal