Osterzopf mit Kinder backen #228

06.03.2018Kommentieren ...

Leckeres Rezept für feines Hefegebäck

Was wäre Ostern bloss ohne feine Leckereien

Vor allem das typische Hefegebäck darf da nicht fehlen. Ob als Zopf, in Hasen- oder Lämmchenform oder als kleine Kränzchen - da habt ihr viele Möglichkeiten! Die Kinder haben sowieso immer viel Spass dabei, mit der Nanny etwas Feines zu backen und wenn sie damit auch noch das Osterfrühstück bereichern können, umso besser!

Osterzopf mit Kinder backen

Für den Osterzopf braucht ihr etwas Zeit und Geduld, da Hefeteig auch immer Zeit zum Aufgehen braucht.

Das braucht ihr dafür!

  • 200 ml Milch + 4 EL extra
  • 80 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • 1 Pck. Geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • gehackte Pistazien, Mandelblättchen oder Hagelzucker

Und so backt ihr den Butterzopf!

  1. Als Erstes erwärmt ihr 200ml Milch in einem kleinen Topf und zerlasst darin die Butter.
  2. Dann gebt ihr das Mehl in eine Rührschüssel, zerkrümelt die Hefe darüber, gebt alle übrigen Zutaten dazu und verknetet mit dem Handrührgerät alles zu einem glatten. Den Teig müsst ihr dann zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde lang gehen lassen, bis er sich vergrössert hat.
  3. Nun knetet ihr den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche noch einmal kurz durch, teilt ihn in 3 gleich grosse Stücke und rollt diese diese zu etwa 40 cm langen Strängen. Die Stränge flechtet ihr dann auf dem Backblech zu einem Zopf und lasst diesen nochmals zugedeckt so lange gehen, bis er sich sichtbar vergrössert hat.
  4. Heizt schon mal den Backofen auf Ober-/Unterhitze 180°C vor. Als Letztes bestreicht ihr den Zopf noch mit 4 EL Milch und streut Hagelzucker, Pistazien oder Mandelblättchen darüber.
  5. Nun ab mit dem Zopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und für ca. 35 Minuten backen!

Mmmmh, wie das duftet! Da kann man kaum widerstehen, gleich zu naschen! Aber Geduld, der Zopf ist schliesslich für den Osterbrunch gedacht!

En guete!
Eure Lotte

 

Das war Nr. 228 von #365bunteideen aus dem Blog einer Nanny

Morgen die nächste Idee - www.nannyjobs.ch/blog