Schokohasen im Blätterteigmantel #252

30.03.2018Kommentieren ...

Schnelles Rezept für süsse Hasenfreunde

Wir sind im Osterfieber. Es wird fleissig passend zum Thema gebastelt, gemalt und gebacken! So präsentiere ich euch die Idee Nr. 252 von #365bunteideen

Seid ihr auch immer auf der Suche nach Inspirationen für neue Rezepte?

Heute zeige ich allen Nannies und Kindern mal eine leckere Abwechslung zu Kuchen- und Muffins: eine gelungene Mischung aus Blätterteig und Schokocreme! Besonderheit, die ihr dafür braucht: Hasenausstechformen. Zur Not geht’s auch per Hand mithilfe eines Obstmessers, ist allerdings etwas kniffelig.

Rezept für Schokohasen im Blätterteigmantel

Zutaten:

  • 1 Blätterteig
  • Schokoaufstrich
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch
  • Puderzucker

So bereitet ihr die Häschen zu!

Gleich zu Beginn könnt ihr den Backofen nach Angaben auf der Blätterteigpackung vorheizen.

Danach wickelt ihr den Blätterteig aus und bestreicht ihn komplett mit dem Schokoaufstrich. Anschliessend legt ihr den Teig zur Hälfte zusammen und macht euch nun mithilfe von Hasenausstechformen ans Werk! Die Häschen legt ihr dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Verquirlt dann noch das Ei mit der Milch und bestreicht damit die Hasen.

Nun geht es ab in den Backofen für ca. 10 Minuten. Wenn die Schoggi nach dem Backen etwas unschön zwischen den Teigplatten hervorlugt, dann könnt ihr sie einfach mit einem Messer vorsichtig abkratzen. Nach dem Abkühlen kommt noch Puderzucker darüber und dann könnt ihr die Häschen auch schon geniessen!

En guete wünscht euch

Eure Lotte

 

Der Nanny Blog bei Nanny Jobs

www.nannyjobs.ch

Das Stellenportal