Selbstgemachter Kinderpunsch #155

20.12.2017Kommentieren ...

Leckeres Rezept : Winterliches Heissgetränk für die kalte Jahreszeit

Mein letzter Arbeitstag als Nanny vor Weihnachten

Am Freitag werden ich deshalb eine kleine "Weihnachtsfeier" veranstalten! Eingeladen sind die zwei besten Freundinnen der Kleinen und extra dafür haben wir nochmal zusammen eine Runde Plätzchen gebacken. Was an dem Nachmittag nicht fehlen darf ist das passende Getränk und was würde da besser passen zu Plätzchen als Punsch? Den gibt’s natürlich auch fertig zu kaufen, aber wer Lust hat, kann den Punsch zusammen mit den Kindern superleicht selbst zubereiten.

Wer noch nach einem Rezept für selbstgemachten Kinderpunsch sucht ist hier heute richtig!

Nr. 155 von #365bunteideen:

Leckeres Rezept für selbstgemachten Kinderpunsch

Welche Zutaten braucht ihr für 4 Becher?

  • 1 Liter Apfelsaft
  • 2 Beutel Früchtetee
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Apfel

Und so könnt ihr den Punsch mit den Kindern zubereiten!

  1. Als Erstes erhitzt ihr den Apfelsaft in einem Topf und rührt die Gewürze ein. Lasst das Ganze ein paar Minuten ziehen.
  2. Nun schneidet ihr den Apfel klein (vierteln) und verteilt die Apfelstückchen auf die Becher. Diese giesst ihr dann mit dem heissen Punsch auf. Ruckzuck fertig ist euer selbstgemachter Kinderpunsch!

Serviert mit Plätzchen, Lebkuchen oder Spekulatius könnt ihr euch und die Kinder damit in Weihnachtsstimmung bringen!

Macht euch mit den Kids einen schönen Tag!

Eure Lotte

 

Mit dem Nanny Blog bei Nanny Jobs

Das Stellenportal für Nannies

www.nannyjobs.ch