Die Heimatstadt erkunden #296

13.05.2018Kommentieren ...

Touristenführung für Kinder

Grossstädte sind ja wahre Touristenmagnete

Tagtäglich ziehen Menschengruppen durch die Gassen, die sich von einem Fremdenführer die Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen lassen. Da bin ich mir fast sicher, dass jeder Tourist mehr über die Stadt, in der ich seit Jahren wohne, weiss, als ich selbst. Da ist es ja die Idee sich selbst mal die Stadt und ihre Highlights zeigen zu lassen und mit den Kindern zusammen eine Stadtführung zu machen! Spezielle Führungen für Kinder haben viele Städte im Angebot.

Touristenführung für Kinder

Gemeinsam durch die Gassen wandern, mehr über düstere Geheimnisse, spannende Sagen und die Entstehung der Stadt erfahren und die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive sehen - das ist fast wie Urlaub!

Nach Abschluss der Führung könnt ihr es euch noch in einem Café bei einem leckeren Eis gemütlich machen.

Die Eltern der Kids werden staunen, was die alles am Abend zu berichten haben und ihr selbst könnt für eure nächsten Gäste den Fremdenführer spielen!

Eine spannende Tour wünscht euch

Eure Lotte

 

Das war Nr. 296 von #365bunteideen

Jeden Tag eine bunte Idee für Nannies - ein Jahr lang

Was wünscht Ihr euch nach dem Jahr?