Kinderbetreuung als Nanny

07.09.2018

Individuelle Betreuung im kleinen Rahmen

Immer mehr Betreuungspersonen mit einem fachspezifischen Hintergrund wechseln von der Einrichtung in die Privatfamilie

Der Grund dafür liegt auf der Hand: in Krippen, Kindergärten und KITAs wird in Grossgruppen gearbeitet und es bleibt wenig Zeit, um auf individuelle Bedürfnisse des einzelnen Kindes einzugehen und sich dafür auch ausreichend Zeit zu nehmen.

Als Nanny arbeiten Sie in der Regel mit 1-3 Kinder und können den Tag mit den Kindern an deren Interessen und Bedürfnissen ausgerichtet strukturieren. Besonders bei der Betreuung von Kindern bis zum Kindergarteneintritt haben Sie als Nanny besonders viel Freiraum. Doch auch bei der Arbeit mit Schulkinder gibt es am Nachmittag freie Zeit, die Sie mit den Kindern abwechslungsreich gestalten können.

 

Nanny Jobs Schweiz

Das Stellenportal

www.nannyjobs.ch