Arbeiten als live-in Nanny

01.02.2019

Als Nanny bei der Familie wohnen - und dem Arbeitgeber

Wenn die Familie einer Nanny eine live-in Stelle anbietet bedeutet das, dass die Nanny bei der Familie während der Arbeitszeit wohnen soll.

In der Regel wird der Nanny ein eigenes Zimmer mit Bad, hin und wieder auch ein Appartement im Haus der Familie mit separatem Zugang, angeboten. Dafür gibt es entsprechende Abzüge vom Lohn für Kost und Logis.

Für dieses Arbeitsmodell sollte man unbedingt eine offene, familiäre Persönlichkeit haben und eine Person sein, die einen sehr nahen Kontakt zum Arbeitgeber gerne hat. Denn Privatsphäre hat man hier unter Umständen weniger.

Sehr wichtig ist es als live-in Nanny auch auf die eigenen Grenzen und geregelte Arbeitszeiten zu achten, denn man erscheint natürlich immer "einsatzbereit", ist man ja doch im Zimmer nebenan.

 

Stellenangebote als Live-In Nanny finden Sie bei

Nanny Jobs Schweiz

Das Stellenportal für Nannies

www.nannyjobs.ch