Muss man den Kindern ständig Animation bieten?

16.10.2018

Warum Kinder durchaus auch mal Langeweile brauchen

Arbeitet man als Nanny ist es keineswegs der Fall, dass man deshalb den Auftrag hat, die Kinder den ganzen Tag lang zu bespassen und ihnen Animation zu bieten. Die Kinder sollen weitestgehend einen ganz normalen Tag haben, genauso wie sie diesen mit den Eltern erleben. Und die bieten ihren Kindern ja auch nicht den ganzen Tag lang Programm!

Zeiten der Langeweile sind durchaus wichtig für Kinder, denn zum einen können sie dadurch etwas "runterkommen" und zum anderen kommen sie durch die Langeweile ganz oft richtig tolle Ideen, sei es im Spiel, beim Malen, draussen ... die Phantasie und Kreativität kommt in Gang, ganz ohne das Zutun von der Nanny. Es kann allerdings tatsächlich auch mal eine Stunde dauern, bis es soweit ist - in der Zeit heisst es für die Nanny einfach abwarten und Kaffee trinken!

 

... aus dem Nanny Jobs Ratgeber

 

Nanny Jobs Schweiz

Das Stellenportal

www.nannyjobs.ch